Informationspflichten


Wer ist der Verantwortliche für die Verarbeitung und wie kann ich diesen erreichen?

Geschäftsführer Hans Gehring
Sonnenstr.5
87541 Unterjoch / Bad Hindelang/Oberallgäu
Telefon: +49 (0)8324 7662
Fax: +49 (0)8324 7398
E-Mail: info@wendlarhof.de
Internet: www.wendlarhof.de


Für welche Zwecke und nach welcher Rechtsgrundlage findet die Verarbeitung statt?

Angabe der Zwecke und der Rechtsgrundlage der Verarbeitung:
Die Verarbeitung erfolgt zur Beantwortung Ihrer Anfrage auf unserem Kontaktformular. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Ihre Einwilligungserklärung.


Werden die Daten übermittelt und wer sind Empfänger oder Kategorien von Empfängern?

 

Es werden keine Daten übermittelt.


 

Die Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden oder,
falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer

 

 

Die Daten werden für die Dauer der Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert, sofern nicht die Einwilligung vorzeitig widerrufen oder die Datenlöschung verlangt wird. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

 


Was sind meine Rechte, die ich als betroffene Person habe?

 

Bei einer Einwilligung haben Sie das Recht, diese jederzeit zu widerrufen. Bis zum Widerruf bleibt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der Einwilligung unberührt. Sie haben das Recht auf Auskunft über die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten beim Verantwortlichen. Sie haben das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder auf eine Einschränkung der Verarbeitung. Wenn eine Verarbeitung auf Grundlage eines berechtigten Interesses erfolgt, können Sie aus Gründen, die sich aus einer besonderen Situation ergeben, jederzeit Widerspruch einlegen. Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit der von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten. Falls Sie Fragen zu Verarbeitung haben oder weitere Informationen benötigen, können Sie sich jederzeit an oben genannten Geschäftsführer wenden.


Ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich ist, ob die betroffene Person verpflichtet ist, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche möglichen Folgen die Nichtbereitstellung hätte?

 

 

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten auf unserem Kontaktformular ist für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich.



ZURÜCK